Schlagwort-Archiv: U12

Erfolgreiches Meisterschaftswochenende für den PTSV! 5 Goldmedaillen für Jung und Alt

Ein sehr erfolgreiches Wochenende 23./24.07.2022 geht für den PTSV Konstanz bei den Süddeutschen und Baden-Württembergischen Meisterschaften, den BSMM-Vorkämpfen und der VR-Talentiade zu Ende

.

Baden-Württembergische Meisterschaften der Masters (Senioren) in Weinstadt

Den Anfang machte das PTSV-Duo Miriam Glassner (W30) und Jens Kresalek (M45), die sich am Samstag auf nach Weinstadt (Remstal) machten. Miriam startete über die 100m Hürden konkurrenzlos und nahm den Lauf als Vorbereitung auf die Süddeutschen Meisterschaften, zu denen sie im Anschluss weiterreiste. Sie wurde mit 14,56 sec Meisterin  und war mit ihrer Zeit zufrieden.

Jens startete am Morgen im Diskuswurf und konnte dort mit der Tagesbestweite der M30-M45 die Konkurrenz für sich entscheiden. Er erzielte eine Weite von 36,24 Meter und sicherte sich mit deutlichem Vorsprung die Goldmedaille. Kurze Zeit später war er im Kugelstoßen am Start. Hier ging die Entscheidung nach einem harten Kampf mit nur 3cm zu seinen Gunsten aus. Das 7,26kg schwere Gerät landete bei 11,23 Meter, was das zweite Gold an diesem Tag bedeutete.

Am zweiten Tag der Meisterschaften startete er am späten Sonntag Nachmittag noch im Speerwerfen. Nach einer sehr konstanten Wurfserie standen am Ende 52,28 Meter. Auch hier erzielte er die größte Weite des gesamten Starterfeldes M30-45 und sicherte sich seine 3. Goldmedaille. Damit war er erfolgreichster Starter des Bezirks.

.

   

 

 

 

Süddeutsche Meisterschaften in Ludwigshafen

Nur einen Tag nach ihrem Start in Weinstadt ging Miriam in Ludwigshafen an den Start. Im Vorlauf stellte sie über die 100m Hürden mit 14,35sec (-0,8m/s) eine neue persönliche Bestleistung auf. Im Finale konnte sie diese Zeit trotz stärkerem Gegenwind (-2,2m/s) mit 14,29sec nochmals verbessern. Sie belegte Rang 6, mit dem sie sehr zufrieden war.

.

Erfolgreiche Jung-Seniorin des PTSV: Miriam Glassner

.

BSMM-Vorkampf des Bezirks Oberrhein in Waldshut-Tiengen

Ebenfalls am Samstag waren zwei Mannschaften der U12 zum Vorkampf der Badischen Schüler-Mannschafts-Meisterschaften (BSMM) nach Waldshut-TIengen gereist. Das Team der MU12 setzte sich aus  Oskar Buhl, Julius Griebel, Benjamin Link und Pascal Groher zusammen. Das Team der WU12 ging in der Besetzung Lucienne Payer, Esther Niemann, Lotte Nagel, Eliana Toma und Alessia Gentner an den Start. Beide Teams belegten einen hervorragenden 2. Platz und hoffen nun auf das Erreichen des Finales.

.

v.l.: Lucienne, Trainerin Jenny, Floppy, Lotte, Alessia und Eliana, Esther vorn im Bild

 

 

 

 

v.l.: Pascal, Trainerin Angelika, Julius mit FLoppy, Oskar, Jenny und Benjamin

.

VR-Talentiade – Regionalfinale Südwest in Denzlingen

Nach ihrem Start in Waldshut-Tiengen ging es für Lotte Nagel und Alessia Gentner weiter zum Regionalfinale Südwest der VR-Talentiade, zu dem beide Athletinnen eingeladen wurden. Der Wettkampf wurde dieses Jahr nicht als Mannschafts-, sondern als Einzel-Mehrkampf über 4 Disziplinen ausgetragen. Hier stellte Lotte im 50m-Sprint mit 7,38sec eine neue persönliche Bestleistung auf. Herausragend sind von ihr auch die 4,20 Meter im Weitsprung. Auch Alessia hatte einen guten Tag erwischt, an dem sie ihre Bestleistungen im 50m-Sprint (7,64sec), im Weitsprung (3,83m) und im Schlagballwurf (31m) verbesserte. Völlig überraschend konnte Lotte den Wettbewerb der 24 Teilnehmerinnen für sich entscheiden und belegte Platz 1. Als Belohnung wartet nun ein 1-wöchiger Lehrgang auf sie. Alessia konnte sich mit Platz 5 ebenfalls ganz vorn einreihen.

.

Überglücklich über Platz 1 und 5: Lotte (li) und Alessia

.

Herzlichen Glückwunsch an euch alle zu diesen tollen Leistungen!

Euer Trainerteam

 

Medaillenregen bei den Bezirksmeisterschaften im Mehrkampf!

Bezirksmeisterschaften Drei- und Vierkampf in Iznang (29.05.2022)

.

.

Ein kleines Team des PTSV Konstanz mit nur 7 Athletinnen und Athleten bewies wiederholt seine Klasse und holte am vergangenen Wochenende 5x Gold und 1x Silber bei den Bezirksmeisterschaften im Mehrkampf der U10-U16 auf der Höri. Damit hält der Trend der starken Leistungen weiter an. Selbst zwei kurze Regenschauer und kühle Temperaturen brachten unser Team nicht aus dem Tritt. Unterstützung bekamen alle von Jenny und Jens, aber auch einige Eltern waren vor Ort und feuerten unser Team lautstark an. Vielen Dank dafür!

.

Mit diesen Meisterschaften geht auch für uns alle ein anstrengender Monat mit vielen Wettkämpfen zu Ende und wir freuen uns auf etwas Erholung. Neben Regeneration geht jetzt der Blick aber auch schon wieder nach vorn in Richtung BLV-Meisterschaften, für die sich einige unserer Athleten qualifiziert haben.

.

Mehr über die spannenden Entscheidungen, zu den Platzierungen und den Ergebnissen findet ihr wie immer HIER in einem ausführlichen Bericht.

.

Herzlichen Glückwunsch an alle zu ihren Leistungen und Platzierungen!

Euer Trainerteam

IBL-Meisterschaften U14/16 und Rahmenwettbewerb U12, Engen, 18.09.2021

Mehrere Meistertitel für den PTSV bei der Meisterschaft der Internationalen Bodensee-Leichtathletik!

.

Zum Ausklang der leider wieder durch die Corona-Maßnahmen geprägten Saison 2021 traf sich die Leichtathletik-Familie im Stadion von Engen (Hegau), um sich bei der IBL-Meisterschaft im fairen Wettkampf zu vergleichen. Diese Maßnahmen, die auch diese Altersgruppe der U12-U16 mit Schließung der Sportanlagen traf, zeigten hier ihre Folgen. Leider waren die Teilnehmerfelder teilweise sehr überschaubar, wovon sich die Athletinnen und Athleten aber nicht abhielten ließen, gute Leistungen auf die Bahn zu bringen.

Unseren Verein vertraten (hintere Reihe v.l.) Lotte Nagel, Alessia Gentner, Jakob Kresalek, Jule Deifel,(vordere Reihe v.l.) Esther Niemann, Henrik Hermes und Lucy Nagel

.

In der Altersklasse W13 erreichte Jule Platz 2 im Hochsprung mit 1,36m und zwei 3. Plätze im Weitsprung und Ballwurf. Gleich zwei Meistertitel konnte Jakob Kresalek in der M12 feiern. Mit gleicher Höhe und gleicher Anzahl Fehlversuche belegte er zusammen mit Hannes Bosch von der LG Radolfzell Platz 1. Deutlicher ging es beim Ballwurf zu. Hier steigerte Jakob seine persönliche Bestleistung von 52m auf hervorragende 57m, mit denen er sich in der Deutschen Bestenliste auf Platz 4 vorarbeitete. Im Sprint über die 75m-Distanz belegte er Platz 2 und im Weitsprung konnte er mit 4,42m den 3. Platz erreichen. In der gleichen Altersklasse belegte Henrik Hermes über die 800m den 3. Platz. Leider spielte die Technik nicht mit, so dass leider keine Zeit vorlag.

.

Auch beim Rahmenwettbewerb gab es sehr gute Leistungen. Lotte Nagel konnte gleich 2 Siege einfahren. Keine Athletin aus der Konkurrenz sprang weiter als sie. Auch im Sprint über die 50m war an diesem Tag keine schneller als sie. Knapp an den Fersen hing ihr Alessia Gentner, die  mit einem geringen Abstand von nur 12 1/100-Sekunden Abstand folgte und Platz 2 belegte. Ein beherztes Rennen über die 800m zeigte Esther Niemann. Ab dem Start übernahm sie im ersten Rennen unter Wettkampfbedingungen die Führung und hatte teilweise einen deutlichen Vorsprung von über 15m. Erst auf der Zielgeraden wurde sie ganz knapp vor dem Ziel abgefangen, so dass sie am Ende einen herausragenden Platz 3  belegte.

.

Top-Platzierungen IBL im Einzelnen:

Jule Deifel (W13) 2. Platz Hochsprung (1,36m), 3. Platz Weitsprung (4,53m), 3. Platz Ballwurf (32,00m)

Jakob Kresalek (M12) 1. Platz Ballwurf (57,00m), 1. Platz Hochsprung 1,33m), 2. Platz 75m-Sprint (10,59 sec), 3. Platz Weitsprung (4,42m)

Henrik Hermes (M12) 3. Platz 800m (Zeitmessung defekt)

 

 

Top-Platzierungen Rahmenwettbewerb U12:

Lotte Nagel (W10) 1. Platz 50m-Sprint (8,27 sec), 1. Platz Weitsprung (3,88m)

Alessia Gentner (W10) 2. Platz 50m-Sprint (8,39 sec)

Esther Niemann (W10) 3. Platz 800m (3:01,67 min)

 

Alle Ergebnisse findet ihr bei ladv.de unter diesem Link und noch mehr Bilder in unserer Galerie.

Herzlichen Glückwunsch zu den Platzierungen und Leistungen an Euch alle!

9. Stockacher Nikolauslauf, 08.12.2019


Sieg beim Nikolauslauf in Stockach!

Am heutigen Sonntag fand zum 9. Mal der Stockacher Nikolauslauf Stadt. Unter dem Motto „Lauf doch mit!“ traten viele Laufbegeisterte von den Bambinis bis zu den Aktiven an. Die Strecke führte auf einem Rundkurs durch die Stockacher Altstadt. Beim Schülerlauf über eine Strecke von ca. 1km trat für den PTSV Konstanz Jule Deifel (W12) an. Hierbei konnte sie ihre Laufqualitäten unter Beweis stellen und siegte in einer Zeit von 3:49,3 min. Herzlichen Glückwunsch!

Kinder-Leichtathletik Saisonabschluss Hallensportfest, Radolfzell, 19.10.2019

Erfolgreicher Saisonabschluss für U8 bis U12! Strahlende Gesichter nach Platz 2 und Platz 3!

Am heutigen Samstag fand in der Radolfzeller Unterseehalle der letzte Kinder-Leichtathletik-Wettkampf statt und bildete den Abschluss der Saison 2019. Mit dabei waren erstmals 3 Teams des PTSV Konstanz, die sich in ihren Altersklassen U8, U10 und U12 stark präsentierten. Bei dem sehr gut organisiertem Sportfest erreichte das Team der U12 mit Platz 2 und der Silbermedaille die beste Platzierung unserer Mannschaften. Auch die U8 konnte eine der begehrten Medaillen erringen. Zusammen mit der Mannschaft aus Rielasingen belegte dieses Team Platz 3. Leider nicht auf das Podest, aber dennoch einen starken Platz 5, erreichte unsere Mannschaft der U10. Dieser Erfolg, den die Kinder gemeinsam erreicht haben, wird ausreichend Motivation über den Winter spenden. Herzlichen Glückwunsch an die Sportlerinnen und Sportler, aber auch an die Trainer, die die Kinder wieder liebevoll unterstützt haben. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an Euch, liebe Trainerinnen!

 

 

Regionale-Schüler-Meisterschaften Einzel, Spaichingen, 28.09.2019

Hattrick für Jakob Kresalek (M10) und Gold und Bronze für Jule Deifel (W11)

Die beiden Athleten des PTSV Konstanz nahmen am Samstag an den Regionalen Schüler-Meisterschaften der LA-Region-Süd in Spaichingen teil. Beide kehrten überaus erfolgreich nach 6 Starts in den Einzeldisziplinen 50m-Sprint, Weitsprung und Schlagballwurf mit 5 Medaillen an den Bodensee zurück. Dabei gab es 5 persönliche Bestleistungen. Mehr Informationen zu diesem Wettkampf gibt es in einem ausführlichen Bericht.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Leistungen und viel Erfolg für die Zukunft!

 

 

Ferienprogramm des PTSV Konstanz (Abt. Leichtathletik), 29.07.-02.08.2019

Auch in diesem Jahr fand wieder das Ferienprogramm des PTSV Konstanz für die Kinder im Alter von 5-12 Jahren statt. Mit Spiel und Spaß wurden den Kindern die Leichtathletik in ihren Grundformen beigebracht. Zum Abschluss der Woche wurde eine „Olympiade“ durchgeführt, bei der die Kinder ihr Gelerntes zeigen und sich miteinander vergleichen konnten. Mehr dazu gibt es im ausführlichen Bericht zu lesen. Hier entlang …

Stadtlauf Messkirch, 13.07.2019

Jule Deifel (W11) erfolgreich beim Stadtlauf in Messkirch!

Am vergangenen Samstag (13.07.2019) fand der Stadtlauf in Messkirch statt, an dem Jule Deifel startete. Der 3000m lange Kurs durch die Innenstadt führte über eine Runde, die 4 Mal zu durchlaufen war. am Ende stand der 4. Platz in der Damenwertung und Platz 8 in der Gesamtwertung zu Buche. Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier.

Herzlichen Glückwunsch!

Hier geht’s zu den Ergebnissen.

Bezirksmeisterschaften U12-U14 Oberrhein, Waldshut-Tiengen, 06.07.2019

Am Samstag nahmen Jule Deifel, Marlene Porst (beide W11) und Jakob Kresalek (M10) an den Meisterschaften des Bezirks Oberrhein teil. Dabei absolvierten sie jeweils einen 3-Kampf, bestehend aus 50m-Sprint, Weitsprung und Schlagballwerfen. Marlene startete noch im Hochsprung, mit dem sie in die 4-Kampf-Wertung kam. Dabei erreichten Sie in großen Teilnehmerfeldern von 23 Athletinnen (W11) bzw. 13 Athleten (M10) tolle Ergebnisse und Platzierungen unter den TOP5. Jakob gewann die Konkurrenz mit neuer persönlicher Bestleistung von 1.103 Punkten. Marlene siegte deutlich im 4-Kampf mit  1.376 Punkten und belegte mit 1.115 Punkten im 3-Kampf Platz 3, Jule erreichte im gleichen Wettbewerb 1.081 Punkte und belegte Platz 5. Herzlichen Glückwunsch zu den erreichten Leistungen und den Platzierungen!

Hier geht’s zum ausführlichen Bericht. Alle Ergebnisse unter ladv.de.