DFB und DOSB starten Kampagne und Petition für Amateursport

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Eltern,

wie auch unsere Fußballer-Kollegen sind wir seit Monaten zum „Nichtstun“ verdammt. Unzählige Videoanleitungen und Challenges liegen hinter uns. Wir alle freuen uns wieder auf gemeinsames Training im Stadion, auf ein Wiedersehen mit Freunden und auf Wettkämpfe!

.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat jetzt mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) eine gemeinsame Petition für den Amateur- und Breitensport gestartet. Diese Initiative fordert die schnellstmögliche Wiederzulassung des organisierten Sportbetriebs unter freiem Himmel. Zunächst im Training, später in Form von Wettkämpfen.

Alles zu dieser Petition könnt ihr auf der Homepage des Badischen Leichtathletik-Verbands E.V. (BLV) und auf der Homepage des DOSB nachlesen. Hier gelangt ihr direkt zur Petition.

.

„Die Macht der Sportvereine!“ Über 90.000 Vereine mit rund 27 Millionen Mitgliedern sind nun aufgerufen. Gemeinsam können wir etwas bewegen! Wenn auch ihr Euch mit Eurer Meinung in den Forderungen der Petition wiederfindet, schließt Euch dieser an.

.

Viele Grüße

Total Page Visits: 594 - Today Page Visits: 1