Werfernachmittag Löffingen, 09.09.2020

Bereits vor 2 Wochen fand in Löffingen im Schwarzwald ein Werfernachmittag statt, der vor allem durch Senioren besucht wurde. Vom PTSV Konstanz nutzte Jens Kresalek (M45) die Gelegenheit, um bei einem der wenigen Wettkämpfe in 2020 auf Weitenjagd zu gehen.

Archivbild 2017

Jens startete ausschließlich in seiner Spezialdisziplin, dem Speerwerfen. Nach der langen Pause fiel es nicht leicht, bei der technisch anspruchsvollen Disziplin eine neue Jahresbestleistung aufzustellen. Doch es gelang. Wurf für Wurf steigerte er sich. Mit dem letzten Versuch erreichter er 54,69m, was gleichzeitig neue Deutsche Jahresbestleistung in seine Altersklasse bedeutete.

“Ein verrücktes Jahr. Erst Sperrung der Trainingsanlagen und Training im Uni-Wald unter provisorischen Bedingungen, dann die Absagen der Hallen-Europameisterschaften und der Weltmeisterschaften der Senioren, am Ende auch die Absagen der Deutschen Meisterschaften. Das gab es noch nie. Was bei den Jugendlichen der U18 bis U23 und den Aktiven mit einer sog. „Late Season“ endet, war für die meisten Senioren ein Jahr ohne Wettkämpfe. Das wird 2021 hoffentlich wieder anders.“

Total Page Visits: 85 - Today Page Visits: 3