Kategorie-Archiv: Allgemein

Allgemeine Themen (z.B. Infos zu Wettkämpfen, Trainingsbetrieb etc.)

Kinderleichtathletik Salem, 13.05.2018

U10-Team überrascht mit einem 2. Platz! U12-Team erkämpft Platz 5

Am Muttertag standen diesmal ab Mittag nicht die Mütter, sondern die Kinder im Schlossseestadion in Salem im Mittelpunkt. Das erste Mal konnten wir mit zwei Teams, einem in der U10 und einem in der U12, an den Start gehen. Und beide Teams kämpften und lieferten tolle Ergebnisse ab!

Diese Ergebnisse sollten alle Athleten aus den Trainingsgruppen motivieren, um selbst mal bei einem Wettkampf dabei zu sein.

Hier geht’s zum Bericht

Start der Kinderleichtathletik-Saison 2018, Engen, 22.04.2018

Einer für alle, Alle für einen! Unter diesem Motto starteten die jüngsten Athleten des PTSV Konstanz am 22.04.2018 mit dem Kinderleichtathletikwettkampf in Engen in die Freiluftsaison.Passend dazu das hervorragende Wetter an diesem Tag. Mit Jule, Robin, Luise, Jakob, Andrei, Marietta, Jana und Tanja hatten wir ein bunt gemischtes Team aus U12 und U10, das in der nächst höheren Altersklasse U12 startete. Wir hoffen für die kommenden Wettkämpfe auf mehr Beteiligung!

Hier geht’s zum Bericht

 

3. Lauf zur Crosslaufserie 2017/2018, Stockach-Osterholz, 14.01.2018

Am heutigen Sonntag fand der erste Crosslauf des Jahres 2018 in Stockach statt. Es war der 3. Lauf der laufenden Crosslaufserie. Vom PTSV Konstanz war wieder eine kleine, aber starke und erfolgreiche Gruppe junger Athleten am Start. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Anna-Felina Holzki (wU10) und Linn Gottschlich (wU12), die beide bereits den 3. Lauf gewonnen haben und damit schon jetzt als Gesamtsiegerinnen in ihrer Altersklasse feststehen! Herzlichen Glückwunsch euch beiden!!!

Auch unsere anderen Athleten waren erfolgreich und haben sehr gute Plätze unter den TOP5 belegt.

DSMM-Finale 2016 in Konstanz

Super! drei von fünf Mannschaften sind beim Badischen DSMM-Finale in Konstanz dabei!!

Nachdem Rangliste der Mannschaften veröffentlicht wurde, steht fest, dass die wU12, mU14 und die wU16 sich sicher qualifiziert haben. Insgesamt kämpften über 200 Mannschaften um den Einzug ins Finale. Um so erfreulicher ist es, dass unser relativ kleiner Verein es gleich dreimal geschafft hat.

Organisatorisches: Für die Durchführung benötigen wir noch Helfer im Wettkampfbereich und der Bewirtung.

Bitte meldet euch ab sofort bei Ulrike (ufischer.m@googlemail.com) oder Britta (britta.petersen@t-online.de) an. Danke.