Bezirksmeisterschaften U10/12, Singen, 09.06.2018

Am Samstag fanden schon fast traditions-gemäß im Singener Münchriedstadion die Bezirksmeisterschaften der jüngsten Athleten statt. Der PTSV Konstanz wurde durch Anna-Felina, Luise, Marlene, Chiara, Jule, Robin, Jakob und Tara vertreten. Der Wettkampf setzte sich aus den Disziplinen Schlagball, Weitsprung und 50m Sprint zusammen, wobei alle Leistungen in Punkte umgerechnet und am Ende addiert wurden. Leider spielte am Ende des Wettkampfs die Technik verrückt, so dass es dem Wettkampfbüro nicht mehr möglich war, die Ergebnisse zu ermitteln und die Siegerehrungen durchzuführen. Einzig allein in der Altersklasse W9 fand die Siegerehrung statt. Chiara wurde Bezirksmeisterin! Einen hervorragenden 6. Platz erreichte Anna-Felina. Zusammen mit Tara (Einzel Platz 9) belegte die Mannschaft den 2. Platz. Auch unsere anderen Athleten haben tolle Leistungen erbracht und um jeden Punkt gekämpft. Wozu es am Ende gereicht hat, werden wir sehen. Die Ergebnisse werden nachgereicht. Und es wird auch die Siegerehrung bei uns nachgeholt!!!

Update vom 13.06.2018: Die Ergebnislisten liegen nun vor. In der Altersklasse M09 belegte Jakob mit deutlichen Vorsprung Platz 1 und konnte den Bezirksmeistertitel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Robin belegte im gleichen Wettbewerb Platz 6. Eine Altersklasse höher in der W10 konnte sich Marlene über den Vize-Meistertitel freuen. Zusammen mit Jule (Platz 5) und Luise (Platz 11) wurde die Mannschaft 7. in der Gesamtwertung. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Die Ergebnisse sind zu finden auf ladv.de. Ein ausführlicher Bericht folgt.